Einladung zum Innovationsforum INNOGEO

Liebe Innovatoren,

 

hiermit laden wir Sie herzlich zum Innovationsforum INNOGEO
am 16. Mai und 17. Mai 2018 in den Technologiepark Warnemünde ein.

Freuen Sie sich auf zwei spannende Tage.

Im Fokus des Forums stehen neue Entwicklungen im Innovationfeld der Geoinformationswirtschaft, als dem Innovationsmotor der Digitalisierung und „allem 4.0“.

Neben der Information zu aktuellen Entwicklungen in der Geoinformatik stehen vor allem Präsentationen von Ideen im Mittelpunkt, die in den INNOGEO-Kreativ-Workshops gewonnen wurden.

Lassen Sie sich zu Ideen, auch für Ihr eigenes Geschäftsfeld, inspirieren. Knüpfen Sie Kontakte und finden Sie Partner zum Starten und Umsetzen ihrer Projekte. Erleben Sie gemeinsam mit uns aktiv das Innovationsforum.

Das Forum selbst sowie die gemeinsame Abendveranstaltung bieten dafür die beste Gelegenheit.

 

Der Eintritt ist kostenfrei. Wir bitten jedoch um Anmeldung bis 11. Mai 2018

 

Programm

Die Einladung als PDF

 

16. Mai 2018

12:15   Registrierung der Teilnehmer
13:00   Eröffnung | Thomas Kozian, ATI Küste
13:10   Grußwort  | Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung
des Landes Mecklenburg-Vorpommern
13:25   Grußwort | Hans-Peter Hiepe, Ministerialrat
Bundesministerium für Bildung und Forschung
13:40   INNOGEO – Vorstellung des Vorhabens | Alexander John, ATI Küste GmbH
13:50   State-of-the-art und Potenziale in der Geoinformatik im Kontext der Digitalisierung
Prof. Dr. Ralf Bill, Universität Rostock, Professur für Geodäsie und Geoinformatik
15:00   Innovationsmotor GIS – Praxisbeispiele aus dem Planungsalltag | Dirk Müller, Umweltplan GmbH Stralsund
Präsentation ausgewählter Ideen des Kreativ-Workshops zum Handlungsfeld Urbane und Raumplanung
Diskussion und Publikums-Voting der besten Idee
16:30   Fördermöglichkeiten des Landes Mecklenburg-Vorpommern | Ralf Blank,  TBI Schwerin

 

Abendveranstaltung

18:00   Get-Together auf dem Fahrgastschiff  MS „Ostseebad Warnemünde“

Es erwartet Sie ein Buffet sowie je nach Wetterlage eine Seefahrt.

 

17. Mai 2018

09:00   Eröffnung / Organisatorisches | Alexander John, ATI Küste GmbH
09:10   INNOGEO-Kreativ-Workshops zur Ideenfindung | Katrin Becker, DVZ GmbH
09:30  Geoinformation im Kontext satellitengestützter sowie terrestrischer Erfassung der maritimen Umwelt
sowie des Schiffverkehrs | Thoralf Noack – DLR DNS
-Präsentation ausgewählter Ideen des Kreativ-Workshops zum Handlungsfeld Maritime Umwelt und Verkehr
-Diskussion und Publikums-Voting der besten Idee
11:30   Anwendungen und Nutzen der Geoinformatik im Tourismus | Carsten Pescht, Tourismusverband M-V
-Präsentation ausgewählter Ideen des Kreativ-Workshops zum Handlungsfeld Tourismus
-Diskussion und Publikums-Voting der besten Idee
13:00   Mittagspause mit Imbiss
13:45   Geoinformatik als elementarer Baustein der Digitalisierung in der Landwirtschaft | Dr. Görres Grenzdörfer,
Universität Rostock, Fachbereich Geodäsie und Geoinformatik
14:00   Digitalisierung und Geoinformatik in der Landwirtschaft aus Sicht eines Landwirtes | Kurt Springorum,
Agrargenossenschaft Roggenhagen
14:15   Fördermöglichkeiten für Forschungs- und Entwicklungsprojekte auf Bundesebene | Christian Stolper,
Förderberatung „Forschung und Innovation“ des Bundes
14:30   Zusammenfassung und Ausblick | Alexander John, ATI Küste GmbH

Die Veranstaltung endet gegen 15:00 Uhr.

 

Registrierung

Eintritt und Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten jedoch um Ihre Anmeldung.

 

Tagungsort

Bildungs- und Konferenzzentrum des Technologieparks Warnemünde (TPW)
Technologiepark Warnemünde GmbH
Friedrich-Barnewitz-Str. 5
18119 Rostock-Warnemünde

 

Weitere Informationen

Die Einladung mit Agenda

Der INNOGEO-Projektflyer

Der offizielle Flyer des Innovationsforums