Die Auftaktveranstaltung am 22.2. 2018 stellte einen Überblick über das Projekt und die Handlungsfelder vor. Hierfür waren ausgewählte Vertreter aus Forschung und Wirtschaft eingeladen, welche als Multiplikatoren die Ziele und Chancen des Innovationsnetzwerkes in der Branche verbreiten sollen.

Die Referenten des Tages gaben einen Überblick über Trends, Möglichkeiten und Bedarfe der ausgewählten Schwerpunktfelder und zeigen so potenzielle Anwendungen für Kooperationen im Innovationsnetzwerk auf.

Die Inhalte der Auftaktveranstatlungen im Detail:

Die Impulse der Auftaktveranstaltung werden nun von den Teilnehmer aufgenommen und mit weiteren Akteuren zu Projektideen entwickelt. Diese sollen auf den Workshops in konkrete Projekskizzen geformt werden.